Exklusive Wohnanlage
Idylisch an Weinbergen Gelegen

  • 10 Wohneinheiten
  • 6 Wohnungen von 98 bis 113 m²,
    2 Doppelhäuser mit je zwei Einheiten von 138 m²
  • moderne Grundrisse und Ausstattung
  • alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
  • kleine Hausgemeinschaft
  • Tiefgaragenplätze
  • Fahrradkeller
  • Luftwärmepumpe
  • hochwertige, moderne Ausstattung
  • intelligente Raumaufteilung
  • große Balkone bzw. Terrassen
  • helle Räume
  • Echtholzparkett
  • Bäder mit Wanne / Gäste-WC
  • Fußbodenheizung
  • Aufzug vom UG bis zum DG im Mehrfamilienhaus

Die moderne Wohnanlage „Quartier Wackerbarth“ in Radebeul (Ortsteil Nauendorf) liegt in idyllischer Lage am Fuße der Weinberge und Nähe zum Schloss Wackerbarth. In ruhiger Ortsrandlage, mit viel Grün vor der Haustüre entsteht hier ein entspanntes Wohnumfeld.

Das Projekt umfasst zwei Doppelhäuser und ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt sechs Wohneinheiten. Die Häuser in Massivbauweise sind zusammenhängend unterkellert und bieten dort ausreichend Platz für Kellerräume und zusätzlich 12 Pkw-Stellplätze. Die Wohnanlage in zeitgemäßer, moderner Architektur wird erstellt in energiesparender Gebäudekonzeption (KfW-55) mit neuester Heiztechnik.

Das Mehrfamilienhaus umfasst sechs Wohneinheiten. Davon drei mit jeweils drei Zimmern (von ca. 98–101 m²) und drei Wohneinheiten mit vier Zimmern (ca. 109–113 m²). Die Doppelhäuser mit je zwei Einheiten verfügen jeweils über ca. 138 m² Wohnraum, verteilt auf vier Zimmer und auf zwei Etagen plus Studio mit großzügiger Dachterrasse. Alle Wohneinheiten sind durchdacht aufgeteilt, sie sind hell und erstklassig ausgestattet mit Masterbad und Gäste-WC. Die großzügigen Balkone und Terrassen bieten zusätzliche Wohnqualität im Freien.

Die sechs Wohneinheiten des Mehrfamilienhauses werden durch einen Aufzug erschlossen. In den Doppelhäusern gelangt man über eine moderne Treppe vom Erdgeschoss bis auf die großzügige Dachterrasse. Wohnungen und Häuser, die sich wunderbar zur Selbstnutzung und ebenso als Kapitalanlage sehr gut eignen.